^

Kurs-Info

Vertiefungsschulung

nach §§ 8,9,10 der Präventionsordnung des Bistums Münster

Vertiefungsschulung
Kinder und Jugendliche vor sexualisierter Gewalt und Missbrauch zu schützen und sicherzustellen, dass die Gemeinden und Einrichtungen der Erwachsenen- und Familienbildung sichere Orte für Kinder und Jugendliche sind, sind die Hauptanliegen der Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch im Bistum Münster.
Alle die bereits eine Basisschulung gemacht haben, sind verpflichtet, alle 5 Jahre an einer Vertiefungsschulung teilzunehmen.
Inhaltlich wird es in dieser Schulung um die Vertiefung des Wissens um institutionelle Strukturen gehen, die Situationen eher begünstigen, in denen es zu sexualisierter Gewalt kommen kann und um Strukturen, die Kinder und Jugendliche eher vor solchen Situationen schützen.

Zeitraum: Di, 12.03.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Dorsten; FBS Dorsten/Marl, Seminarraum 1
Gebühr:
Leitung: Gabriele Hahn-Wisk, Christa Möller
Kursnummer: T5741-003
Terminliste: 
  • Dienstag, 19.11.2019, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dorsten; FBS Dorsten/Marl, Seminarraum 1
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
:
   
Sonstiges:
Besondere Wünsche/
Anmerkungen:
   
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der in der Datenschutzerklärung erläuterten Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Anmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Kursabmeldung

Möchten Sie sich von einem unserer Kurse wieder abmelden?

Nutzen Sie unser Abmeldeformular!