FBS Dorsten-Marl

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

FoBi Pikler – Hengstenberg / Schmale

Referent*in

Eva Schmale

Kategorie

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Kursort

Dorsten; FBS Dorsten-Marl, Raum J7

Immer mehr Kinder weisen Entwicklungsdefizite auf, wie es sie früher nur als seltene Ausnahmeerscheinungen gab. So finden wir Haltungsschäden, Koordinations- und Bewegungsstörungen, fehlende Fingerfertigkeiten, wie auch mangelnde Konzentrationsfähigkeit oder allgemeine Vitalität in allarmierendem Ausmaß vor.
Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg haben unabhängig voneinander eine sehr wirkungsvolle Arbeit entwickelt, die uns wichtige Zusammenhänge erschließt und uns Möglichkeiten weist, den Kindern zurück zu geben, was ihnen aus Versehen genommen wurde. Dieser Ansatz kann ebenso in Eltern-Kind-Gruppen, wie auch von Tagesmüttern, Krippen oder Kitas genutzt werden.

Das Seminar bietet einen vielschichtigen Einstieg in die Thematik – von physiologischen Hintergrundinformationen über Foto- und Videodokumentationen bis zur eigenen praktischen Erfahrung. (Bitte bequeme Kleidung tragen und einen Imbiss für die Mittagszeit mitbringen).
Referentin: Eva Schmale (Hengstenberg-Pikler-Gesellschaft)

Zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

B5741-002

Datum

Sa 31.08.2024

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Dauer

1 Termin

111,00€

8 vorrätig