^

Ihre Mitarbeit in der FBS Dorsten/Marl

Haben Sie Interesse an einer freien Mitarbeit in unserer Familienbildungsstätte?
Ihr Wissen, Ihr Können und Ihre Person sind gefragt!

Lebenslanges Lernen ist unser Auftrag.

Die Familienbildungsstätte

  • vermittelt Wissen, Erfahrungen und Fertigkeiten für unterschiedliche Lebensbereiche
  • bietet Raum für Begegnung und Kommunikation
  • ermutigt zur Selbsthilfe
  • greift aktuelle Fragen auf und trägt zur gesellschaftlichen und kirchlichen Diskussion bei

Die Familienbildungsstätte ist eine Einrichtung in katholischer Trägerschaft. Sie hat ihren Bildungsauftrag durch das Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen und durch das Kinder- und Jugendhilfegesetz.

Wir bieten Ihnen:

  • Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und fachlichen Kompetenzen
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung der Bildungsarbeit
  • ein Haus mit Atmosphäre, Fachräumen und moderner Tagungstechnik
  • fachliche Begleitung und Unterstützung durch hauptamtliche Mitarbeiter/innen
  • Teilnahme an Fachbereichstreffen
  • Vermittlung von Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Verdienstmöglichkeiten durch Honorar 
  • vielfältige soziale Kontakte

Familienbildungsstätte - gemeinsam leben und lernen!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt und Sie neugierig auf Mehr gemacht haben, freuen wir uns über einen Kontakt.

 

Außerdem gibt es bei uns die Möglichkeit, ein Praktikum für ein Studium der Sozialen Arbeit, Pädagogik oder für eine Verwaltungsausbildung zu absolvieren.

Ihr Einsatz in der Einrichtung sollte für mindestens drei Monate vorgesehen sein.

Bitte reichen Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen bei uns ein.

 

 

Kontakt

Haus der Familie im Matthäusheim
Dülmener Str. 31
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-2056180
E-Mail

oder

FBS Marl im Kolpinghaus
Karl-Liebknecht-Str. 10
45770 Marl
Tel: 02365-33378
E-Mail